KALENDER › Freitag, 04. Mai 2018 › ab 10:00 Uhr

Wallrich Wolf Asset Management AG

Wallrich Wolf Asset Management AG › Webinar: Wird High Yield wieder High Yield – Wanted: Strong Horses



Sehr geehrte Damen und Herren,

Herr Ottmar Wolf, Vorstand der Wallrich Wolf Asset Management AG aus Frankfurt, wird in seinem Webinar

"Wird High Yield wieder High Yield? – Wanted: Strong Horses!" am 04. Mai 2018 um 10.00 Uhr

über die Aussichten bei den Hochzinspapieren und die aktuellen High Yield Favoriten, welche es ins Portfolio des WWAM Marathon Renten geschafft haben, sprechen.

Hochzinsanleihen ("High Yields") sind wieder attraktiver geworden! Die Risikoaufschläge ("Credit Spreads") sind im letzten Halbjahr um rund 30% gestiegen und auch die zugrunde liegende Bundkurve hat sich um rund 30 Basispunkte nach oben verschoben.

Das Makroumfeld bleibt konstruktiv für die Asset Klasse High Yield und auch von der Zinsseite her droht zumindest in Europa keine wirkliche Gefahr. Die Marke von 1,00% bei den EZB-Leitzinsen soll gemäß der aktuellen Markterwartung erst in 2023 überschritten werden. Spread Produkte bleiben im Bondmarkt daher für alle in Euro denkenden Investoren, die Geld verdienen möchten, alternativlos.

Die Risikoeinschätzung ist und bleibt aber entscheidend beim Management von Hochzinsanleihen. Dabei hat sich das stark qualitativ ausgerichtete WWAM Credit Scoring Model bewährt, welches den Blick nach vorne richtet. Entscheidend ist meistens die Stärke des Geschäftsmodells und nicht die Bilanz (sog. "Strong Horse Companies").

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Unter folgendem Link können Sie sich für das Webinar am 04.05.18 anmelden:

"Wird High Yield wieder High Yield? – Wanted: Strong Horses!" am 04. Mai 2018 um 10.00 Uhr
Viele herzliche Grüße
Wallrich Wolf Asset Management AG


← zurück